Rollsport Potsdam



Galerie - Wettbewerbe aktuell

28.-30. September 2018 - Deutscher Nachwuchspokal in Freiburg
Vom 28. bis 30. September 2018 fand in Freiburg der Deutsche Nachwuchspokal im Rollkunstlaufen statt. Bei diesem Wettbewerb zeigte Leonie Schwenke als einzige Starterin für den Landesverband Brandenburg eine beinahe fehlerfreie Kür und erkämpfte sich einen guten 5. Platz in der Kategorie Kunstläufer Mädchen. Nun trainiert die Zehnjährige fleißig weiter beim ESV Lokomotive Potsdam um im kommenden Jahr bei den Norddeutschen und Deutschen Meisterschaften ebenso zu glänzen.

22./23. September 2018 - Kürpokal des SV Dresden-Mitte e.V.
Am 22. und 23. September behaupteten sich die Rollkunstäuferinnen des ESV Lokomotive Potsdam in Dresden beim 18. Internationalen Kürpokal.
Dies war für die meisten Sportler der letzte Wettbewerb der Saison 2018 und sie stellten ein letztes Mal ihre Fähigkeiten unter Beweis bevor sie in die trainingsintensive Winterphase einsteigen.
Nach einem erfolgreichen ersten Wettbewerbstag am Samstag, an dem bereits 3 Silbermedaillen an Elizabeth Runst (Figurenläufer), Lara Grabo (Freiläufer) und Leonie Schwenke (Schüler C), sowie eine Bronzemedaille an Jette Zindeler (Freiläufer) gingen, schlossen sich am Sonntag Theresa Schütze, die sich die Spitze des Siegerpodestes als Figurenläuferin erkämpfte, und Paula Schönbeck (Freiläufer) mit einem dritten Platz an den Medaillenregen an.
Wir gratulieren allen Teilnehmern zu ihren guten Leistungen und wünschen eine erfolgreiche Vorbereitung auf die Wettkampfsaison 2019.

16. Juni 2018 - Brandenburgische Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen in Luckenwalde
Am Samstag, den 16. Juni 2018, fand die diesjährige Brandenburgische Landesmeisterschaft im Rollkunstlaufen statt. Bei dem in Luckenwalde ausgetragenen Wettbewerb konnten sich die Sportler des ESV Lok Potsdam mit insgesamt 39 Startern als bestbesetzter Verein durchsetzen und den Mannschaftspokal sichern. Wir gratulieren allen Platzierten zu ihren guten Leistungen.
Gold ging an diesem Wochenende an Federica Mari und Ida Westermann (beide Anfänger), Nina Zindeler und Tessa Haase (beide Freiläufer), Theresa Schütze (Figurenläufer), Tanja Ziemke (Kunstläufer), Henriette Meister (Nachwuchsklasse) und Leonie Schwenke (Schüler C).
Die Silbermedaillen ergatterten Nikolena Mainka (Anfänger), Louisa Zühlke, Jette Zindeler und Isabell Karupan (alle drei Freiläufer), Hanna Khotsina und Elizabeth Runst (Figurenläufer) sowie Johanna Kott (Nachwuchsklasse)
Den dritten Platz sicherten sich Elisa Wilke (Minis), Stefanie Schönmeyer und Lara Grabo (Freiläufer) und Laura Schwenke (Kunstläufer).

12./13. Mai 2018 - Vettermann-Pokal in Berlin
Bei dem diesjährigen Vettermann-Pokal in Berlin am 12. und 13. Mai konnten sich die Rollkunstläuferinnen des ESV Lokomotive Potsdam mit insgesamt 6 Treppchenplätzen gut behaupten. Nun trainieren die Läufer fleißig für die anstehende Brandenburgische Landesmeisterschaft am 16. Juni in Luckenwalde um dort ihre Platzierungen zu halten oder sogar zu verbessern. 
Wir gratulieren zum Sieg Lara Grabo - Freiläufer und Ida Westermann - Anfänger. Sowie zum 2. Platz für Tanja Ziemke - Kunstläufer, Nina Zindeler - Freiläufer, Jasmin Krüger - Anfänger und Federica Mari - Anfänger.

27./28. April 2018 - Internationaler Sanssouci-Pokal in Potsdam

Ergebnisse und Berichte hier

07. April 2018 - Rolli-Pokal in Haldensleben

Potsdamer Rollkunstläufer mit goldenem Mannschaftspokal
Am 07.04. startete der ESV Lok Potsdam mit insgesamt 27 Rollkunstläuferinnen erfolgreich in die Wettkampfsaison 2018. Beim 20. Rolli-Pokal in Haldensleben bei Magdeburg errangen die Potsdamer insgesamt 8 mal Edelmetall in den Einzeldisziplinen. Krönender Abschluss war der erste Platz in der Mannschaftswertung für den Verein!
4x Gold - Leonie Schwenke/Schüler C, Henriette Meister/Nachwuchsklasse, Emma Runst und Nina Zindeler/beide Freiläufer
2x Silber - Lara Grabo und Stefanie Schönmeyer/beide Freiläufer
1x Bronze - Elizabeth Runst/Figurenläufer

Für alle die Rollkunstlaufen einmal LIVE erleben wollen, besteht die Möglichkeit am 28./29. April in der MBS-Arena. Hier werden fast 300 Sportler ihr Können beim 13. Internationalen Sanssouci-Pokal auf Rollschuhen präsentieren. Informationen unter www.sanssouci-pokal.de