Rollsport Potsdam



Galerie - Lehrgänge aktuell

10./11.09.2016 - Sommerlager
Bei strahlendem Sonnenschein fand das diesjährige Sommerlager des ESV LOK Potsdam auf der Aussenbahn in der Heinrich-Mann-Allee in Potsdam statt. Sprünge, Pirouetten und Lauftraining stand für alle Läuferinnen auf dem Trainingsplan.
Mit viel Ehrgeiz aber auch Spass haben alle trotz der hohen Temperaturen Höchstleistungen vollbracht und ein intensives Training absolviert.
Am Samstagabend ging es dann in den Volkspark zum gemeinsamen Beachvollyball und gemütlichem Beisammensein.
Nun sind alle gut vorbereitet um in zwei Wochen beim Internationalen Kürpokal in Dresden zu starten.

15.-17. Januar 2016 - Winterlager in Warnemünde
In diesem Jahr war das traditionelle Winterlager für die Sportler aus Güstrow, Luckenwalde und Potsdam noch einmal etwas ganz besonderes. Nach einer Havarie in der Sportschule in Güstrow, musste schnellstmöglich ein Ausweichort gefunden werden, denn dem Gasttrainer und mehrfachem Weltmeister im Paarlaufen aus Italien, Patrick Venerucci wollte man auf keinen Fall absagen.
Den Ausweich fand man mit der Sportschule des LSB in Warnemünde, direkt auf der Spitze der Mittelmole.
Voll freudiger Erwartung auf ein trainingsreiches Wochenende reisten also 57 Sportler am Freitag nach Warnemünde. Insgesamt standen zweieinhalb Tage Training auf Rolle und Konditraining auf dem Programm. Pirouetten und Sprünge wurden detailgenau technisch für die Trainer und praktisch für die Sportler auseinandergenommen und geübt. Patrick zeigte und erklärte Übungen und Techniken auf Italienisch und Orazio war fleißger Übersetzer.
Allen bereitete das Training sehr viel Spaß und trotz der hohen Intensität und Belastung hatten alle ein Lachen auf dem Gesicht.
Ein gelungenes Wochenende also für Sportler und Trainer aus Güstrow, Luckenwalde und Potsdam.

09. Januar 2016 - Fitnesstest
Der erste Fitnesstest der Abteilung Rollsport stand am 09.01.2016 statt. Bereits seit einigen Monaten begleiten Romy und Orazio einige Sportler beim Konditionstraining. Kraft, Koordination, Beweglichkeit und Ausdauer werden gezielt geschult und trainiert.
Der erste Fitnesstest stellt nun eine Überprüfung des Sachstandes für jeden Sportler dar. Auf Basis dieser Ergebnisse werden Romy und Orazio nun einen Trainingsplan für die kommenden Monate entwerfen.
Alle Teilnehmer hatten viel Spaß beim Testen Ihrer Fitness und freuen sich schon auf die weiteren Einheiten.